Was ist die Ethik Hotline?

Es ist ein System welches innerhalb Institutionen und Unternehmen verluste verhindert, den Missbrauch minimiert, die Unternehmensidentitaet schützt und das Leben der Mitarbeiter erleichtert.

Nach den Ergebnissen der Untersuchungen  ist die Ethik Hotline das wichtigste

System die zur Aufdeckung  von Betrugsverlusten  führte.

Das Ethik Hotline System ist ein Bestandteil des Ethik-Management Verwaltungssystems  welches innerhalb Institutionen und Unternehmen in einem breiten Spektrum  substanzielle Unternehmenspolitiken   wie effektive Nutzung der Ressourcen, Reputation,  Markenschutz und Schadensverhütung  gewahrleistet.

Das Ziel der Ethik Hotline ist die Beseitigung der Benachteiligungen  und die Beschutzung der Unternehmen  vom Schaden aller Art. Mitarbeiter, Lieferanten  und andere zugehörige  Parteien melden der Ethik Hotline erlebte, verdachtige  oder bezeugte Ungehörigkeiten, Verluste, Missbrauche, rechtswidrige  Unterlassungen und negativen  Gegebenheiten  jeglicher Art.

Wenn diese Hotlines mit den Meldungen und Beanstandung  der Mitarbeiter identifiziert  werden, könnten sie aufgrund  negativer Assoziationen wie Spionage, Verrat oder Abwegigkeit  abgewertet werden.  Aber der Nutzen dieser Hotlines ist in Bezug auf Institutionen und Unternehmen  von grösster Bedeutung. Sie steigert das Ansehen der Firma, erhöht den Markenwert und unterstützt das Unternehmen  in seinem Institutionalisierungsprozess.

Die Meldung rechtswidriger  oder unethischer  Ereignisse an Betriebsinterne  oder externe Behörden  werden von Institutionen angesichts der Sensibilitat des Themas anstatt “Anzeige” oder “Beschwerde”  die Termini “Offenbarung”  oder “Problemmeldung” bevorzugt.

Bedarfsorientiert werden diese Hotlines entweder Firmenintern eingerichtet oder dieser Dienst wird extern in Anspruch genommen.

In den USA sind fur Firmen die den SOX Gesetzen unterliegen  Ethik Hotlines obligatorisch  verqeschrieben  !

Unternehmen  in den USA die den Sarbanes – Oxley Richtlinien unterliegen  sind verpflichtet eine Meldungszentrale für die Beschwerdemeldungen  des Betriebspersonals zur Verfügung zu stellen.  Die Enron und WorldCom Skandale in den USA wurden infolge der Meldung von Mitarbeitern  enthüllt. Aus diesem Grund wurde im Jahr 2002 in den USA das System, welches die Meldungspfli­ cht bei Gesetzwidrigkeiten  in Unternehmen  die den Sarbanes – Oxley Gesetzen unterliegen  vorsieht und die Betroffenen in Schutz nimmt als rechtmassig erklaert. Bei ethischen  Verstössen können Beschaftigte  nach den Regeln des SOX über Telefionleitungen  und Websites Beschwerden  einreichen ohne Namen anzugeben.

ACFE (Association of Certified fraud Examiners Vereinigung der Spezialisten für Betrugsbekaempfung)   Daten:  Nach den Forschungsergebnissen der internationalen  Institution ACFE (Association of Certified fraud Examiners  – Vereinigung  der Spezialisten für Betrugsbekampfung)   verringerten  sich die Betrugsvorfaelle in Betrieben,  die Ethik Hotlines gründeten und für eine effektive Funktion sorgten um 60 %, Nach den 2012 Global Fraud Berichten  des ACFE wurde die grösste Anzahl der Meldungen mit 50,9 %  von den Mitarbeitern  erstattet.

– Meldungen des Personals (50,9 %)

– Meldungen der Kunden (22,1 %)

– Anonym (Herkunft unbekannt)  (12,4 % )

– Andere (11,6 %)

– Meldung Verkaeufer/Haendlerorganisation (9,0 %)

– Meldungen Firmenangehörige/Partner (2,3 %)

– Konkurrenten   (1,5 %)

ACFE Nach den 2012 Global Fraud Berichtaussagen des ACFE wurde  die Wirkung der Mitarbeiterhotline  auf Missbrauch und Rechtswidrigkeit  untersucht.   Die Rate der Aufdeckung  von Missbrauch und Rechtswidrigkeit  in Betrieben  mit externer Mitarbeiterhotline liegt bei 50,9 %  und bei Betrieben  ohne bei 34,6 %. Folglich sollte der organisatorische Beitrag einer Mitarbeiterhotline  für den Betrieb nicht unterschaetzt werden.

Das neue Obligationsgesetz erteilt  (Qualerei, emotionaler  Missbrauch) dem Arbeitgeber  in der Sache Mobbing

Verantwortung zu!

Das neue Obligationsgesetz in der Türkei erteilt dem Arbeitgeber  in Sachen Mobbing Verantwortung fUr die Realisierung folgender Umstaende: Die Herstellung einer Ordnung die auf den Prinzipien der Aufrichtigkeit  basiert, Entwicklung  vorbeugender  Massnahmen speziell gegen psychologischen und sexuellen Missbrauch der Mitarbeiter  und zur Vermeidung weiterer schaeden der Betroffenen solcher Belaestigungen,  die Sicherung zukunftiger  Schutzmassnahmen.

Welche Vorteile bringen  Ethik Hotlines für Firmen?

Die Ethik Hotline ist der wichtigste Faktor der die Abteilungseinheiten   des Prüfungsausschusses wie Inspektion,  interne Aufsicht, interne Kontrolle,  Risikomanagement, Schadenverhütung   und institutionelle  Anpassung unterstützt Daruber hinaus sind gute Beziehungen zwischen Mitarbeiter  auch für die Personalabteilung sehr wichtig.

Zur Vertrauensbildung  sollten von Personen die eine Meldung abgeben keine Namen abgefragt  werden.  Die Direktion sollte das Personal ermutigen, verdaechtige Faelle zu melden. Zunaechst sollten Mitarbeiter durch Ausbildung über die Meldungsangelegenheit infiormiert werden. Beschaeftigte die die Unternehmensidentitaet wahren, nach ethischen  Werten  arbeiten  und unethisches Handeln melden sollten geschutzt und belohnt werden.  Ein Arbeiter der Befürchtet,  bei einer negativen  Meldung über seinen Vorgestellten seine Stellung zu verlieren wird keine Infiormation abgeben.  Daruber hinaus bringen Risiken wie nicht ernst genommen werden, Ausschluss oder Vergeltung in gleicher Weise den Beschaftigten  davon ab, eine Information  mitzuteilen.  Eine Vermeidung dieser ist durch Schaffung entsprechend  ethischer  Betriebsspezifischer Programme möglich. Waehrend die meisten Mitarbeiter in Unternehmen  ohne Ethik-Anpassungsprogramm sich scheuten, begegnete Unannehmlichkeiten  zu melden, vermieden in Betrieben  mit dem Ethik-Anpassungsprogramm nur etwa 30 % der Mitarbeiter die Meldung solcher Ereignisse. Darüber hinaus fungieren Ethik Hotlines als eine Plattfiorm, in der private Probleme der mitarbeiter angesprochen  werden und bieten daher für das Personalwesen nützliche Infiormationen  und Tipps. 

İsmail Balaban

Bağımsız Denetçi, SMMM, Kobi Danışmanı

Member of IIA-TİDE

Leave a comment